Ein Freund, ein guter Freund … [2009]


Mit Dolly und Willi durch Dick und Dünn


Dolly Doesig und ihr Freund Willi Winzig wollen sich die Welt ansehen. Mit großer Landkarte und kleinem Gepäck und mit noch weniger Proviant machen sie sich auf den Weg. In Ungarn stellen sie fest, dass nicht nur die Würste aus Paprika gemacht sind, sondern so manches andere auch. Und in Spanien merken sie, dass man beim Spielen mit Stieren sehr schnell sein muss. Sie sehen sich den Orient an und landen schließlich in Jamaika, wo Dolly und Willi das Paradies finden.

Die Zuschauer werden als gute Freunde auf dieses kurzweilige musikalische Reiseabenteuer mitgenommen. Viele altbekannte Lieder gibt es darin zu hören: Sie machen Lust darauf, mitzusingen und mitzuspielen. Am Ende gibt es eine fruchtige Überraschung für die vielen Freunde, so dass der Abschied – hoffentlich – nicht schwer fällt.

Ausschnitt als mp4-film

Dieses Clownprogramm dauert ca. 45 Minuten. Die Inszenierung wurde speziell für Seniorenzentren, Pflegeheime und Tagesstätten für ältere Menschen entwickelt.

Technische Voraussetzungen:
Eine Spielfläche von ca. 4 mal 5 Metern
(Bühne und Verdunkelung sind nicht erforderlich).

Geeignet sind alle denkbaren Gruppen- und Gesellschaftsräume, Seniorencafés etc.,
die etwas Raum für Dolly Doesigs und Willi Winzigs Bewegungsfreude lassen.